13.12.2016

Auch dieses Jahr wurden wir wieder von Andreas Müller Electronic GmbH. (Birgelen) eingeladen., die Firma zu besichtigen und kleine Tannenbäume zu bestücken. Danke natürlich auch an die Mitarbeiter die den Kindern immer alles ganz genau erklären. Für die Kinder und auch für die Erzieherinnen immer wieder ein „ kleines“ Abenteuer.

e

4.Juni

Frühkirmis in Birgelen

Premiere der Kinder Kirmis.

Und unsere „Tanz und Musik“ Kinder sorgten für ein wenig Unterhaltung.

10 & 17.12.2014

 

Danke an die Bäckerei Mönius die Ihre Bäckerei für die angehenden Schulkinder geöffnet haben.

Hier wurde gerührt, geknetet, geformt und natürlich probiert.

Vielen Dank sagen die Kinder und das Kindergartenteam.

 

St. Martin 11.11.2013

 

21.09 – 22.09.2013

 

 

 Selbstverteidigung und Selbstbehauptungsseminar für Vorschulkinder

 

In Zusammenarbeit mit der Selbstschutzschule Thomas Löhrke lernen die Kinder „Nein“ zu sagen und das Selbstbewusstsein wird gestärkt. Durchsetzungsvermögen und soziale Kompetenzen werden erlernt.



Bezirksschützenfest Birgelen

10.06.2013

Auch dieses Jahr waren wieder zahlreiche Kindergartenkinder gekommen
um mit zu maschieren

Frühlingsfest im Evangelischen Seniorenheim in Hückelhoven am 22.03.2013.

Unsere Kinder freuen sich immer wieder eingeladen zu werden und singen und tanzen besonders gerne für die älteren Menschen.

 

 

 St. Martin im Seniorenzentrum in Hückelhoven

 

Am 8.November sind wir wieder eingeladen an der St. Martinsfeier der Senioren und Seniorinnen teilzunehmen. Wir möchten mit Laternenlieder und dem Martinsspiel die alten Menschen erfreuen.



 



 

Feuerwehr zum "Anfassen"

 

Im Rahmen der Brandschutzübung, die in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Birgelen gestaltet wird, wurde eine Evakuierung durchgeführt. Anschließend haben wir die Feuerwehrwache besucht.

Dabei wurde allen Kindern vermittelt, was zu den Aufgaben der Feuerwehr gehört, wie ein Einsatz abläuft und wie der Notruf richtig abgesetzt wird. In den Räumen des Feuerwehrgerätehauses durften die Geräte und Fahrzeuge aus der Nähe betrachtet werden. Für die Feuer­wehr war es wichtig den Kindern zu zeigen, wie ein Atemschutz­ge­rä­te­trä­ger aussieht, und warum diese spezi­elle Ausrüs­tung benötigt wird.



Wir bedanken uns bei der Freiwilligen Feuerwehr Birgelen