02.Juni 2015

Pilgertag rund um den Dom

Gemeinsam zu diesem besonderen Tag haben sich die drei katholischen Tageseinrichtungen für Kinder, St. Baptist, St. Lambertus und St. Georg auf den Weg gemacht, um in Aachen an dieser Aktion

„Kinder pilgern“ teilzunehmen.

 

Pilgern heißt: auf dem Weg sein zu Gott, auf dem Weg sein mit sich selbst und häufig genug auch mit anderen Menschen.

In diesem Jahr ist das Thema

„Kommt und schaut – Gott baut ein Haus das lebt“

 

 

Zur Einführung

„ Dombau“

 

Und die Walfahrtskiste als ein Baustein von vielen

 

 

Erkennungszeichen für 51 Kinder unter 1756 Kindern

 

Mit dem selbstgestalteten Pilgerstab in der Domstadt

 

Es gab aber auch sehr viel interessantes wie z.B. an der Decke im Oktogon

Aber sehen Sie selbst, es gibt viel zu entdecken.